Tag 2: New York

Der heutige Tag begann mit einem grandiosen Frühstück bestehend aus Pancakes und Orange Juice. Nach einem Fußmarsch von ein paar Blocks fanden wir einen Sightseeing-Bus und machten damit eine Rundfahrt durch Uptown New York (Times Square, Upper West Side, South Bronx (Harlem), 5th Ave bis zum Museum of American History New York.

Nach einer Besichtigung desselben und einer kleinen Stärkung bestiegen wir wieder den hop on-hop off-Bus und fuhren vorbei am Guggenheim Museum bis zur 47th Street.

Von dort gingen wir zum Hudson River und fuhren von dort mit dem Taxi zum Battery Park, von wo aus wir erstmals die Statue of Liberty sahen und kurz darauf auch Brooklyn- und Manhattan Bridge. Nach kurzem Rundgang ließen wir uns am Pier 17 nieder und speisten etwas bei Livemusik (Beth Dillon oder so…). Dann gingen wir zurück zum Broadway und fuhren von dort zum Hotel.