Northwest Highlands

Detta servierte uns pünktlich um 8:00 Uhr das am Vorabend vereinbarte Frühstück, gegen 9:00 Uhr verabschiedeten wir uns dann und steuerten die nahegelegene Ortschaft Farr an, wo man interessante Felsformationen entlang der Klippen bestaunen kann. Am Weg weiter Richtung Durness, immer begleitet von fantastischen Ausblicken auf die Gipfel von Ben Hope und Ben Loyal, fanden wir durch Zufall die interessante Smoo Cave.

Danach setzten wir die Fahrt nach Ullapool fort und folgten von dort an dem Wester Ross Coastal Trail bis nach Kyle of Lochalsh. Nach einem kurzen Abstecher über die Sky Bridge auf die ersten Meter der gleichnamigen Insel, die wir 2016 lieben lernten, fuhren wir zu unserem Quartier in Plockton, einem kleinen B&B und seiner Besitzerin Natasha.

Kurzes Update zur Drohnensituation:

Morgen (Donnerstag), hat die Housekeeping-Dame wieder Dienst, die als Einzige die Tasche mit der Drohne gefunden haben könnte. Vielleicht hat sie ja etwas zu dieser Thematik beizutragen.

– mr